Previous
Next

Darum Siebdruck

Die Entscheidung für Siebdruckverfahren verengt sich häufig auf ein Storytelling von traditioneller Handarbeit, an dessen Ende der Begriff Manufaktur für sich alleine stehen soll.

Auch wir lieben unser Handwerk und schätzen die täglich bei unseren Auftragsarbeiten haptisch erfahrbaren präszisen Arbeitsabläufe mit Rakeln und Farbspuren auf den Händen!

Vor allem aber schätzen wir die kreativen Aspekte und Möglichkeiten für unsere Workshopteilnehmer*innen. Denn diese können auch ohne Vorkenntnisse schon während des Basiskurses hochwertige Ergebnisse erzielen.

Siebdruck ist für kein Lifestyle orientierter folkloristischer Rückgriff auf die sogenannte gute alte Zeit. Unsere Arbeit leben wir als ein traditionelles, professionelles Druckverfahren welches natürlich den Charme hat, handgezeichnete Entwürfe zu verwenden.  

Richtig spannend wird das Siebdruckverfahren jedoch durch die Verknüpfungsmöglichkeiten von digitaler Motiv- und Schablonenerstellung. Der dort begonnene spannende Kreativitätsprozess, lässt sich durch Farbauswahl und die Kombination von Motiven ausweiten und durch gezielte Eingriffe während des Druckes verstärken.